Folge 25: Luke, James und Pierre

So, dann wollen wir mal jeden zweiten Samstag als Veröffentlichungstermin für das neue Jahr anpeilen. Auch, wenn wir nicht wissen, ob uns noch jemand zuhört, schütten wir erneut rund dreieinhalb Stunden ein wahres Themen-Füllhorn aus. Los geht’s mit der Welt der Ernährung: Tabletten-Shrinkflation, neue Gemüsesorten und ein Vegenauary-Update. Alsbald nehmen Jürgen und Roland die Spielebranche unter die Lupe: Wer kauft wen, warum und für welche Summen? Muss Sony Angst haben? In dem Zusammenhang zelebrieren wir die Lego-Videospiele: Jürgen hat „Lego Star Wars: The Skywalker Saga“ bereits vorbestellt, während Roland etwas passiver mit der Skywalker Saga auf Blu-ray unterwegs ist.

Wo wir von Filmen sprechen: 2022 gehen wir endlich das lange geplante James-Bond-Projekt an. Wir schauen uns alle Agentenfilme nacheinander an und sprechen in jeder Folge über einen Film. Los geht’s mit „007 jagt Dr. No“ – eine herzliche Einladung an euch, mitzugucken und mitzudiskutieren. Die restlichen Themen im Schnelldurchlauf: Roland ist nach „Diablo 2“ jetzt in „Diablo 3“ verstrickt, Jürgen gibt E-Bike- und Hausbau-Updates, Roland berichtet von einer Hochzeit, Jürgen von Disney+ und den Beatles. Und dann wären da noch Verschiffungsabenteuer von CDs und Büchern, Funk im Linienbus und ein wertvoller Musiktipp von Roland: Welche CD-Boxen sollte man lieber links liegenlassen?

(Aufgenommen am 22. Januar 2022)

Folge 22: Terry, Thomas und Kim

Die Tage werden kürzer, die Podcasts auch. Zum ersten Mal seit vielen Monden bleiben wir unter drei Stunden Aufnahmelänge. Warum das so ist und warum es mit dem Palettenengel und dessen Geschichte in diesem Jahr nichts wird, berichtet Jürgen aus dem Brennpunkt Schwabenland. Okay, eine vernünftige Überleitung probieren wir da gar nicht erst: Roland bekam Besuch von der besten Schwester von allen, machte mit ihr die East Bay unsicher – oder sicherer? – und konnte am Abend dann über 22.400 Schritte auf dem diese zählenden Smartphone bestaunen. So wie er auch über schrumpfende Gebindegrößen bei Kaffee und Orangensaft staunte, selbst bei Trader Joe’s.

Jürgen, frisch mit Lesebrille ausgestattet, gibt Terry-Pratchett-Buchempfehlungen, erzählt von den Europa-Gruselhörspielen, der Beatles-Doku Get Back und anderen Disney-Plus-Abenteuern. Auch andere Sender mit neuen Serien und das Kino kommen nicht zu kurz. Roland lassen große und kleine Leinwände kalt – er ist wieder in Paris aktiv: Schließlich will er Assassin’s Creed Unity noch in diesem Jahr durchspielen. Mit einer Runde Politik, den aktuellen Paket- und Musikabenteuern, der Enthüllung, warum Jürgen Weihnachtsmusik nicht leiden kann sowie einem Besucher aus der Zukunft bleibt unser kleiner Podcast auch unter drei Stunden ein Füllhorn der Unterhaltung.

(Aufgenommen am 7. Dezember 2021)